Regeln der WhatsApp Gruppe

Die WhatsApp Gruppe ist ausschließlich für Anliegen der Liga zu nutzen.

Beispiele:

  • Spielbögen
  • Spielverschiebungen
  • Nachmeldungen
  • sonstige Probleme

Teilnahme berechtigt ist die Ligaleitung, der Webmaster und die Kapitäne. Falls ein Kapitän WhatsApp nicht nutzen kann, ist ein Vertreter zu Wählen. Dieser handelt als bevollmächtigter Vertreter des Kapitäns.

Falls eine Entscheidung durch die Kapitäne getroffen werden muss, kann die Ligaleitung eine Abstimmung einberufen.
Die Abstimmung über WhatsApp ist innerhalb einer Woche zu beantworten. Eine Enthaltung ist nicht möglich.