Hallo liebe Mitglieder der E-Dart Liga Hofheim,

am 13.01.2017 fand im Gossip Pub 2 die Halbzeitsitzung statt.
Die Sitzung war beschlussfähig mit 7 von 13 Anwesenden Teamkapitänen oder Vertretern.

Es fehlte: Blink 180, Die Eierköpp Reloaded, Fonk Fighter, Meisterjäger, Pub Darter
Anwesend der Ligaleitung: Erol, Johannes
Protokollant und Sitzungsleitung: Johannes

Die Themen wurden zügig und detailliert abgearbeitet und die Sitzung dauerte ca. 1,5h.

Hier die Zusammenfassung: -> ERLEDIGT

  • Die neuen Regeln wurden besprochen und für die kommende Saison einstimmig angenommen.
    • Ausnahme: §3.8 und $7.1 – diese werden überarbeitet.
      • §3.8 Änderung des Entscheidungsträgers
      • §7.1 Änderung von Mannschaftskapitän zu Spielführer für die Unterschrift
  • Zum Thema Spielverlegung wurde schon während die Regeln besprochen wurden diskutiert.
    • Ergebnis: Eine Regel, die eine Mannschaft zwingt eine Spielverlegung zu akzeptieren wurde abgelehnt.
      Ebenfalls wurde abgelehnt Spielverlegung komplett zu verbieten.
      Es wurde an die Kapitäne appelliert fair gegenüber einander zu sein.
  • Für die Webseite wurde eine ToDoListe verlesen und einige Punkte ergänzt
    • Der Spielplan der neuen Saison muss wieder abwechselnd Heim/Gast sein.
    • Die Druckfunktion des Spielplans für Gaststätten muss überarbeitet werden.
    • Korrektur von Einträgen muss erstellt werden.
    • Rangliste der Mannschaften ist nicht laut Regelwerk
      (aktuell jedoch korrekt, da bestimmte Fälle nicht vorhanden sind z.B. gleiches Satzverhältnis)
    • Zurück ändern des Spielplans in reinen Text, da auf Handys Probleme mit Tabellen auftreten
  • Sonstiges
    • Die Unberechenbaren stellten den Antrag einen neuen Ligaleiter zu wählen.
      • Bis auf eine Stimme wurde diese Bitte abgelehnt und das Thema zur Abschlusssitzung verschoben.
        Erol hat Johannes als Ligaleiter vorgeschlagen.
    • PSC Dart Swinger möchte den Di wieder als Spieltag aufnahmen.
      • Konsens der Mehrheit – Ablehnen wegen Überschneidung mit FTL – Die Überschneidung mit Höheren Ligen ist nicht bedeutsam, da nur unter Ausnahmen Spielern gestattet wird in der Hofheimer E-Dart-Liga zu spielen, sofern sie in höheren Ligen spielen
    • Gossip Pub 2 schlug vor an der Abschlusssitzung darüber zu reden im Single 501 – Master Out zu spielen und ggf. mit League Modus.
      • Konsens der Mehrheit – Wir sind eine Spaßliga und wollen auch Anfängern eine Chance geben, die Vorschläge sind eher für höhere Ligen geeignet.
    • Erol machte den Vorschlag ein weiteres Turnier ggf. nach dem Abschlussturnier oder falls es noch vorher passt, nur für die Besten 3 Spieler jeder Mannschaft abzuhalten.

Hallo Dartfreunde der Hofheimer Spaßliga,

unser Zwischenturnier vom 07.01.2017 zum Jahresbeginn ist sehr erfolgreich verlaufen. Dafür möchte sich die Ligaleitung besonders bei den Organisatoren aus dem Gossip Pub 2 bedanken. Sowie bei allen anderen für die große Teilnahme und den schönen Abend.

Am Turnier nahmen insgesamt 14 Doppelpaare Teil.

  • Tina + Ede
  • Schoko + Viper
  • Baci + Thomas
  • Stefan + Alfred
  • Marco + Mike (Mami)
  • Cyril + Engel
  • Miguel + Jenny
  • Nate + Gordie
  • Ralle + André
  • Basti + Max
  • Benny + Zoran
  • Stippi + Hardy
  • Svenja + Jojo
  • Andrea + Flo

Es wurde in der Vorrunde eine Gruppenphase gespielt bei der zwei 5er und einer 4er Gruppe gelost wurde. Bei den 5er Gruppen kamen die drei Besten und bei der 4er Gruppe die zwei Besten ins Viertelfinale.

In der Gruppenphase wurde im Spielmodus 501 Master Out – Best of Three entschieden wer in das Viertelfinale einzieht.
Ab dem Viertelfinale wurde der Modus 501 Master Out – Best of Five gespielt.

Hier die Top 3 des Turniers:
Platz 1: Ralle + André
Platz 2: Baci + Thomas
Platz 3: Mami (Marco + Mike)

Leider sind die Bilder etwas unscharf, aber dennoch hier die Bilder inkl. des neuen Wanderpokals.

Ergebnisse als PDF:
Finalrunde
Gruppenphase A + B
Gruppe C